Oberst Wüstner, Vorsitzender vom  Bundeswehrverband Deutschland war es, der nämlich dieser Tage öffentlich im TV appellierte, dass wir “verstehen müssen”. Diesen Appell nehmen wir zum Anlass unseres Schreibens.

Wir setzen uns für alle erdenklichen Maßnahmen ein, die zum Ziel haben, in unserem Land wieder sichere und normale Verhältnisse vorzufinden – die eben nicht von Krieg, Sanktionen, Hetze und Bevormundung geprägt sind und die uns ein gewohnt fleißiges Arbeiten, ein friedliches Miteinander und ein Leben ohne geschürte Angst ermöglichen.

Offener Brief an den Ministerpräsidenten Herrn Michael Kretschmer.; Pressemeldung Nr. A-02-23 der ASU, Chemnitz, den 19.01.2023

Wie kann ich meine Vorauszahlungen herabsetzen, stunden oder einen Erlass beantragen?

Sehr geehrte Damen und Herren von der VZN,
ich beziehe mich auf diesen Teil Ihres gerade eingegangenen Briefes (oder hier als PDF)

Offener Brief: Regio Augsburg Wirtschaft GmbH v. 10.11.2022

Wir fordern Antworten für den bayerisch-schwäbischen Mittelstand, vor allem am Standort Augsburg.