Herzlich Willkommen zur Audio-Wiedergabe dieses Beitrages.

EU Wahlkampf: 96 Stellen zu besetzen

UKS Redaktionsbeitrag 6/2024

Knapp einhundert Stellen sind bis Sonntag, 09.06.2024 18.00 Uhr zu besetzen.  Und bei Stellenbesetzungen kennen wir uns im Mittelstand aus. Also unser Routinegeschäft. Schema F des versierten Firmenchefs:

Schritt 1 – Stellenbeschreibung

Erst mal werden wir uns klar was in der Stelle zu leisten ist.

Im EU Parlament müssen die in Frage kommenden Fachkräfte folgendes leisten:

Gesetzgebung

  • Verabschiedung von EU-Rechtsvorschriften, gemeinsam mit dem Rat der EU, auf der Basis von Vorschlägen der Europäischen Kommission
  • Entscheidungen über internationale Abkommen
  • Entscheidungen über Erweiterungen
  • Prüfung des Arbeitsprogramms der Kommission und Aufforderung an selbige, Rechtsvorschriften vorzuschlagen

Kontrolle

  • Demokratische Kontrolle aller EU-Organe
  • Wahl der Kommissionspräsidentin und Zustimmung zur Kommission als Ganzes. Möglichkeit eines Misstrauensvotums, das die Kommission zum Rücktritt zwingt
  • Entlastung, d. h. Genehmigung der Ausgaben aus dem EU-Haushalt
  • Petitionen, Einsetzen von Untersuchungsausschüssen
  • Erörterung der Währungspolitik mit der Europäischen Zentralbank
  • Befragung von Kommission und Rat
  • Wahlbeobachtung

Haushalt

  • Aufstellung des Haushaltsplans der EU — gemeinsam mit dem Rat
  • Genehmigung des langfristigen EU-Haushalts, des sogenannten „mehrjährigen Finanzrahmens“

Schritt 2 – Bewerbersichtung

Sichten der Bewerbungen. Je komplexer die Aufgabe, um so detailierter die Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen…

Hier können wir eigentlich aufhören. Denn in der Flut von Bewerbern m/w/  finden sich

  • Milchgesichter ohne jegliche Erfahrung,
  • Unsichtbare, denn es finden sich nur Parolen
  • Wahlvereine, die schon bisher keine Klugen Köpfe (für die oben bezeichneten Elemente der Stelle) produzieren konnten

Ja, die Wahlkampfauftritte, Websiten, Social Media Posts und Plakate an jeder Laterne zeigen uns, dass der sog. War of Talents verloren ist.

Qualifikation(en)? Egal! Hauptsache die Frisur sitzt.

Schritt 3 – Abmahnung oder Kündigung

Wir bestellen die “Personalabteilung” ein und zur Wahl stehen uns:

Milde Option: es hagelt eine Abmahnung.

Harte Option: Fristlose Kündigung wegen Unzumutbarkeit, noch einen Tag weiter zusammen zu arbeiten.

Trotzdem wählen wir alle an diesem Sonntag, keiner kneift, und wir sagen bei unserer Auswahl aus:

Ihr habt keinen Mittelstand!

UKS – Unternehmerkreis Schwaben
unternehmerkreis.org

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte Dich auch interessieren:
https://www.radiomuenchen.net/de/
https://www.bing.com/creator
https://www.bing.com/creator
https://www.bing.com/creator
https://www.bing.com/creator
https://www.bing.com/creator
https://www.bing.com/creator