Beiträge

Bild von vecstock auf Freepik

Zwangsabgaben für unsere arbeitenden Menschen & den Klein- & Mittelstand KmU

Die derzeitige Steuer- und Abgabenlasten ist bei der arbeitenden Bevölkerung auf einem Niveau angelangt, was zwangsläufig zu Überlegung führt, lohnt sich das überhaupt noch?

Extra: HEUTE. Bürger. Unternehmer. 17.00 UHR MORITZPLATZ AUGSBURG

HEUTE. Bürger. Unternehmer. 17.00 UHR MORITZPLATZ AUGSBURG

Vertreter

“Wenn bei Söder auf eines Verlass ist, dann auf das: Er kann seine Meinung ganz schnell ändern.” Zeit, wieder Ordnung in den Betrieb zu kriegen. Am Sonntag, 08.10.2023, ist die Gelegenheit (alle fünf Jahre) für eine Abrechnung!

Frieden? Die Politik reagiert nicht.

Kürzlich versendete der Unternehmerkreis Schwaben einen offenen Brief und forderte FRIEDEN. Ein wichtiges Thema in allen Zeiten. Die Resonanz war überwältigend. Viele Menschen im ganzen Land haben sich eingetragen und zeigten hiermit dass sie die Friedensbotschaft unterstützten.

UKS Wahlforschung 2023

Die Landtagswahlen 2023 stehen in Kürze vor der bayerischen Tür. Die Wahlforschungsgruppe des Unternehmerkreis Schwaben nimmt sich der Aussagen, Trends und Ernsthaftigkeit der Minister an.

ASU | Besuch beim Generalkonsul der Russischen Föderation in Leipzig

Der von uns direkt angeschriebene Bundeskanzler hat leider bis heute nicht geantwortet. Umso mehr freuen wir uns über die Reaktion des Botschafters der Russischen Föderation.

ASU Aktionsbündnis Sächsischer Unternehmer | Offener Brief an die Regierungen

Offener Brief an die Regierungen der Bundesrepublik Deutschland und der Russischen Föderation sowie das russische Volk. Pressemeldung Nr. A-03-23 der ASU Görlitz, den 27.02.2023

über uns

Der Unternehmerkreis Schwaben, mit derzeit über 700 Unternehmen und Selbstständigen aus der Region Bayerisch Schwaben und darüber hinaus, stellt sich vor.

ASU Aktionsbündnis Sächsischer Unternehmer | Offener Brief an den Ministerpräsidenten Herrn Michael Kretschmer

Offener Brief an den Ministerpräsidenten Herrn Michael Kretschmer.; Pressemeldung Nr. A-02-23 der ASU, Chemnitz, den 19.01.2023

Das Aktionsbündnis Sächsischer Unternehmer (ASU) hat sich gegründet!

Unter der politischen Krise leiden natürlich auch Unternehmer – von denen sich in Sachsen immer mehr organisieren und sich wehren wollen. Um die Politik (und vor allem die Wirtschaft) langfristig zu verändern, hat sich jetzt das parteiübergreifende “Aktionsbündnis Sächsischer Unternehmer (ASU)” gegründet, als Sprecher fungieren Frank Liske (Görlitz), Gert Eder (Glauchau) und D. Jörg List (Chemnitz). Ihr Ziel: Unternehmer zu vereinen und Kräfte freizusetzen!