Rama Dama – (Teil 3)

UKS Redaktionsbeitrag 02/2024

Der Frühling hält Einzug. Mit unserer neuen Artikelserie “Rama dama” wollen wir an das Putzen und Säubern denken. Dazu haben wir das Fünfmal “S” (5S) – für unsere Betriebe hier am Standort mit der Inspiration für “totale Qualität” aus dem Land der aufgehenden Sonne entdeckt. Dort, in Japan, gehört die “5-S-Methode” zum Qualitätsmanagement und zur kontinuierlichen Verbesserung (Kaizen).

Beim “Rama dama 2024”  geht es, wie bei jeder Putzaktion, um die großen Störfaktoren und um die kleinen. Es geht darum, die Störquellen gemeinsam mit der ganzen Mannschaft zu indentifizieren und die Störungen gemeinsam an jedem Platz abzustellen.

“Rama dama 2024”

Wir sind mit Teil 1 und Teil 2 mit den einfachen Putzobjekten gestartet. Die Fenster. Die Betriebseinfahrt. Lagerräume. Schreibtische. In Teil 3 geht es mal um etwas Größeres.

In diesem Teil 3 geht es um die Rahmenbedingungen unseres Wirtschaftens an unseren Standorten.

  • marxistische Grauschleier
  • maoistische Fußabdrücke
  • stalinistische Spinnweben
  • planwirtschaftliche Zettelwirtschaft
  • Grünspan
  • narzissistische Prunkschilder

Sortiere aus. Alles was für das freie Wirtschaften an unseren Standorten nicht benötigt wird, wird aussortiert. – Tonne:

  • Kommunale Gesinnungs-Aktionen, die keinen Mehrwert für die Daseinsvorsorge haben, z. B. planwirtschaftlich-kollektivistische Stadt-Marketing-Fahnen an jedem Laternenmast in der Innenstadt
  •  Zertifizierungsstellen für betriebswirtschaftlich nicht begründbare EU-Normen und Standards
  • Meldestellen- und Technologien für EU-Compliance-Verstöße
  • Zuschuss- und Subventionsverteilstellen
  • SMART- bzw. Blue-Meter Zähler im öffentlichen Raum und in Betrieben/privaten Haushalten
  • Elektroladesäulen
  • Lastenfahrradplätze
  • Leihfahrradstationen
  • Carsharing-Plätze
  • kaum verbergbare Gesinnungs-“Kultur”-Aktionen
  • Kommmunalkartelle a la “A3
  • propagandistische oder voreingenommene Stadtblättchen

Überlegt doch mal, was von dieser Art noch in die Tonne kann.

Euer UKS – Unternehmerkreis Schwaben
unternehmerkreis.org

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte Dich auch interessieren:
https://www.bing.com/creator
https://www.bing.com/creator
https://www.bing.com/creator
https://www.bing.com/creator
https://www.bing.com/creator
https://www.radiomuenchen.net/de/
https://www.bing.com/creator
https://www.bing.com/creator
https://www.bing.com/creator
https://www.bing.com/creator
https://www.bing.com/creator
https://www.bing.com/creator