1. Mai – Was feiern wir?

UKS Redaktionsbeitrag 05/2023

Erster Mai. Tag der Arbeit. – Grund zum Feiern!

Wir feiern selbst bestimmte und freie Arbeit. Abraham Lincoln soll einmal gesagt haben. “Wenn Du sähst und von den Früchten Deiner Arbeit isst, dann bist Du frei. – Wenn Du aber sähst und ein anderer erntet, dann bist Du ein Sklave.” Ja, es ging, ganz amtlich, um die Befreiung der Sklaven. Aber die hatten schon 1864 alle Hautfarben. Auch ihre Vorväter wollten frei sein und bei der Besteuerung ein Wörtchen mitreden.

Nun, wenn wir am Standort sähen, wird mehr als die Hälfte uns jedenfalls nicht zugestanden. Wer isst, wer zahlt die Zeche und wer ist frei? Da sehen wir Verbesserungspotenzial im Sinne unseres Grundgesetztes und unserer Agenda Zukunftsinitiativen für die Bewahrung unserer Standorte.

Am Tag der Arbeit wollen wir an die freie und selbständige Arbeit denken.

In diesem Sinne, allen im UKS und Selbständigen überall einen schönen 1. Mai 2023.

UKS – Unternehmerkreis Schwaben
unternehmerkreis.org

Das könnte Dich auch interessieren:
https://www.radiomuenchen.net/de/
https://www.bing.com/creator
https://www.bing.com/creator
https://www.bing.com/creator
https://www.bing.com/creator
https://www.bing.com/creator
https://www.bing.com/creator