Blitz-Licht: Kometen

UKS Redaktionsbeitrag 02/2024

Wenn ein Stern vom Himmel fällt, dann darf man sich was wünschen. Und bei zwölf?

Ursula von der Leyen, das Verhängnis für die Union.

Die EU Flagge hat 27 Sterne und zwölf davon sind gefallen. Geht man nämlich nach der Landwirtschaft, ist knapp der Hälfte schon die Kraft entzogen, die sie in der Umlaufbahn hielten. Wir wissen ja auch seit Schultagen, dass wir manche Sterne noch funkeln sehen, obwohl die schon längst vergingen.

Vielleicht war das schon zu Zeiten des Butterbergs, der Milchseen und der Gurkenkrümmung. Seither wurde es für die Landwirtschaft immer schlimmer. Kein Wunder, dass sich der Zorn gegen die Brüsseler Technokraten und ihre Regelungswut richtet. Jedenfalls war der Todesstern der UN Agenda 21 und Agenda 2030 mit dem “Green Deal” der Kommissionspräsidentin, Ursula von der Leyen, das Verhängnis für die Union.

Es gibt keine kosmische Kraft im Universum, die das (noch) zusammenhält und sogar zu einem Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Europa verschmelzen könnte. Das ist in Rauch aufgegangen. Decarbonisiert!

Gerade dieser Tage sehen wir, dass der US-amerikanische Bundesstaat in seinem Süden (wieder einmal) auseinander driftet. Und wieder einmal geht es um Bevormundung und Zwänge (Taxation – Steuern) und Untätigkeit (Invasion – Grenzschutz) bzw. dem Dienen falscher Herren (UN Klimadiktate, UN Gesundheitsdiktate, Komplexe aus Militär und Industrie bzw. aus Bigtech und FinTec).

“No Taxation without Representation!” und “We the people!” sagen wie 1776 die Pflanzer in Virginia und anderen zwölf Kolonien mittlerweile schon in zwölf europäischen Mitgliedsstaaten die Bauern. Und nicht nur die. –

Was wird der 13. Staat hier auf dem Kontinent sein?

40% des Getreides machen F, D und PL aus

50% des Fleisches E und D

90% Weintrauben und 70% Oliven von GR, I, E und F

33% Zuckerrüben aus D, PL, F und NL

„Dekarbonisiert Euch selbst. – Ihr habt keinen Mittelstand.“

UKS – Unternehmerkreis Schwaben
unternehmerkreis.org

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte Dich auch interessieren:
https://www.radiomuenchen.net/de/
https://www.bing.com/creator
https://www.bing.com/creator
https://www.bing.com/creator
https://www.bing.com/creator
https://www.bing.com/creator
https://www.bing.com/creator